Silvester in Irland 2019

silvester 2019-2020

Diese 7-tägige Standortreise ist etwas ganz Außergewöhnliches, denn auf Achill Island begrüßt man das neue Jahr mit Dudelsackmusik statt mit Böllern. Lassen Sie sich dieses Erlebnis nicht entgehen. Packen Sie Ihre Wanderschuhe und ein gutes Buch ein und entspannen Sie in frischer Luft und netter Gesellschaft.

Auch im Winter ist die Landschaft von Achill Island wunderschön. Wir werden kleine Wanderungen durch Moorlandschaften machen, an Ruinen vorbei, auf Hügel hinauf, am Atlantik entlang, am kleinen Hafen vorbei, auf Schotterpisten, engen Straßen und unbefestigtem Untergrund. Meist endet so eine Wanderung am frühen Nachmittag im Pub bei Suppe und Getränk.

Am Silvesterabend gibt es ein leckeres Menü mit irischen Spezialitäten und um Mitternacht begrüßt die örtliche Dudelsackband vor dem Pub das neue Jahr. Wenn sie später vor der Kirche mit anderen Bands zusammen spielt, ist Gänsehaut-Garantie inklusive!

Am Neujahrstag versammeln sich um 13 Uhr einige hundert Menschen am Strand, um gemeinsam mit viel Getöse in die Wellen zu rennen. Der Spaßfaktor bei diesem Anbaden ist hoch: Seien Sie doch auch dabei! Hinterher können Sie sich bei live Musik im nahe gelegenen Hotel bei heißem Punsch oder heißem Whiskey wieder aufwärmen.

Mehr Infos

Ein Gedanke zu „Silvester in Irland 2019

  1. Hallo zusammen 😁☘️

    Ich möchte hier ein paar Worte über einen meiner schönsten Urlaube mit Kerstin und Tommy verlieren 😇😇

    Ich kenne Kerstin von einer Tour vorher und Tommy lernte ich in diesem Urlaub kennen. Ein sehr netter und lustiger Ire☺️☘️Sie erzählte mir wie Silvester auf Achill gefeiert wird. Dies hat mich neugierig gemacht und ich flog einfach mal rüber und schaute es mir an.
    Wir machten in den Tagen vor Silvester ein paar tolle Wanderungen entlang des Hafens und der Klippen ins nächste Dörfchen, wo es zum Mittag eine total leckere Seafood Chowder (Fischsuppe) gab und zu einem weiter zu einem verlassenen Fischerdorf.
    Da Tommy aus dem netten Örtchen Keel kommt, konnte er so viele und mitreißende Geschichten über die Umgebung erzählen, dass es einen in seinen Bann gezogen hat.

    Am Silvesterabend haben wir uns alle im Pub versammelt und mit den einheimischen zusammen gefeiert und um Null Uhr war dann für mich Gänsehautfeeling angesagt, als die vielen Dudelsackspieler sich vor dem Pub versammelten und angefangen haben zu spielen. Für mich eines meiner tollsten Silvester 😁😁
    Am nächsten Tag hab ich natürlich auch das Neujahrsanbaden mitgemacht 🤣🤣🤣 spitze!!!!
    Danach gab es im nahegelegene Pub lecker heiße Whiskeys zum aufwärmen und Livemusik…

    Das Jahr darauf war ich wieder mit von der Partie 🤩🤩🤩
    Es wird auch nicht mein letztes Silvester mit den beiden gewesen sein.

    LG Eure Kathrin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s